Sacred Tool für Sacred 2

Hier veröffentlichen Sacred 2 Modder Ihre Mods.
Gepostet werden dürfen, sowohl fertige als auch Mods in der Entstehung.

Moderators: XiDragon, BeAFrog

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby XiDragon on 28. Nov 2008, 11:08

tech7 wrote:Wow,
das nenne ich Service, wird direkt getestet ;)

Anbei, hätte ich noch einen Vorschlag für ein Feature, allerdings ist das wohl nur nötig solange Ascaron den entsprechenden Bug nicht fixt.

Bei manchen Leuten kommt es beim Sacredstart zu einer Timeout meldung obwohl Firewall und co korrekt eingerichtet sind, eine Lösung dafür ist es das Spiel im Fenstermodus zu starten, dann klappt es bei vielen einwandfrei (warum auch immer). Der Kommandozeilenbefehl dafür klappt allerdings leider nicht richtig, da ich auch fast jedesmal vergesse das ingame umzustellen ändere ich vor jedem Spiel die options.txt entsprechend, inzwischen habe ich das zwar automatisiert, aber falls das Sacred tool eh schon in der options.txt rumwerkeln sollte, könnte man ja einen button für den fenstermodus implementieren.

Gruß tech7


Ich nehm es mal in meine Liste der Wunsch-Features auf. Kann Dir aber nicht allzuviel Hoffnung machen, da die Liste relativ lang ist und diese FUnktion für mich keine allzu hohe Priorität hat.


tech7 wrote:EdI:
So habe die neue Version getestet, es klappt leider immer noch nicht. Wenn ich die neue Version starte kommt die Meldung er könnte die Spielstände nicht finden, und danach die Fehlermeldung dass er die Sacred_Tool.ini nicht lesen kann und es terminiert. Daraufhin habe ich die ini von der alten Version genommen und die beiden Einträge hinzugefügt, aber wie gehabt wenn ich auf Backup klicke, respektive automatisch welche erstellen lasse legt er keine Dateien an. Ob ich das Tool als normaler User oder als Admin ausführe führt zum selben Verhalten.

Hier mal kurz meine Ini:

Code: Select all
[CONFIG]
Sacred_Path=G:\VistaX86\Sacred2
Sacred_Tool_Ver=v2.67
Language=DE_DE
Sacred2SaveGameDir=G:\saves\Ascaron Entertainment\Sacred 2\
Sacred2OptionsDir=C:\Users\tech7\AppData\Local\Ascaron Entertainment\Sacred 2\
DefValuesSet=1
TimingFactor=10
Tab_Bkg_Color=0xFDFDFD
[OPTIONS]
Opt_BackgroundTask=4
Opt_StartMinimized=4
Opt_Autostart=4
KK_Automatik=4
KK1=4
KK2=4
KK3=4
KK4=4
MouseLook=4
MouseLookKey=2E
AutoWalk=4
AutoWalkKey=14
MouseLookConnectedToWalk=4
[BACKUP]
Backup_Anzahl=30


Das Tool sucht nur im Benutzer-Profil-Ordner und allen Ordnern darunter und nochmal im Eigene-Dateien-Ordner, falls der nicht innerhalb des Benutzerprofils liegt. Für die wenigen Fälle, wo die Savegames nicht in diesem Bereich abgelegt sind, kann die Ini Datei entsprechend editiert werden. Das gleiche gilt für den Ordner in dem die Sacred Optionen gespeichert werden. Das hast Du also korrekt gemacht.

Damit das Backup funktioniert, muss das Tool Wissen, wo die Savegames liegen und wohin er die Backups speichern soll. Entsprechende Rechte sind dafür nötig.

Was für eine Fehler-Meldung erhälst Du denn, wenn Du den Backup-Button im Tool betätigst?
User avatar
XiDragon
Site Admin &
Site Admin &
 
Posts: 111
Joined: 20. Apr 2008, 20:21
Location: Frankfurt a.M.

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby XiDragon on 28. Nov 2008, 13:20

*** HILFE FÜR ÜBERSETZUNG GESUCHT ***

Wir möchten Sacred Tool in diverse Sprachen übersetzen und benötigen dafür Deine Hilfe.

Vorgesehene Sprachen:
Englisch, Russisch, Polnisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch und Türkisch.

Wenn Du Helfen kannst und möchtest, schau bitte in diesen Thread auf unserer Webseite.

Thanks
XiDragon
User avatar
XiDragon
Site Admin &
Site Admin &
 
Posts: 111
Joined: 20. Apr 2008, 20:21
Location: Frankfurt a.M.

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby tech7 on 28. Nov 2008, 18:45

XiDragon wrote:
tech7 wrote:Wow,
das nenne ich Service, wird direkt getestet ;)

Anbei, hätte ich noch einen Vorschlag für ein Feature, allerdings ist das wohl nur nötig solange Ascaron den entsprechenden Bug nicht fixt.

Bei manchen Leuten kommt es beim Sacredstart zu einer Timeout meldung obwohl Firewall und co korrekt eingerichtet sind, eine Lösung dafür ist es das Spiel im Fenstermodus zu starten, dann klappt es bei vielen einwandfrei (warum auch immer). Der Kommandozeilenbefehl dafür klappt allerdings leider nicht richtig, da ich auch fast jedesmal vergesse das ingame umzustellen ändere ich vor jedem Spiel die options.txt entsprechend, inzwischen habe ich das zwar automatisiert, aber falls das Sacred tool eh schon in der options.txt rumwerkeln sollte, könnte man ja einen button für den fenstermodus implementieren.

Gruß tech7


Ich nehm es mal in meine Liste der Wunsch-Features auf. Kann Dir aber nicht allzuviel Hoffnung machen, da die Liste relativ lang ist und diese FUnktion für mich keine allzu hohe Priorität hat.


tech7 wrote:EdI:
So habe die neue Version getestet, es klappt leider immer noch nicht. Wenn ich die neue Version starte kommt die Meldung er könnte die Spielstände nicht finden, und danach die Fehlermeldung dass er die Sacred_Tool.ini nicht lesen kann und es terminiert. Daraufhin habe ich die ini von der alten Version genommen und die beiden Einträge hinzugefügt, aber wie gehabt wenn ich auf Backup klicke, respektive automatisch welche erstellen lasse legt er keine Dateien an. Ob ich das Tool als normaler User oder als Admin ausführe führt zum selben Verhalten.

Hier mal kurz meine Ini:

Code: Select all
[CONFIG]
Sacred_Path=G:\VistaX86\Sacred2
Sacred_Tool_Ver=v2.67
Language=DE_DE
Sacred2SaveGameDir=G:\saves\Ascaron Entertainment\Sacred 2\
Sacred2OptionsDir=C:\Users\tech7\AppData\Local\Ascaron Entertainment\Sacred 2\
DefValuesSet=1
TimingFactor=10
Tab_Bkg_Color=0xFDFDFD
[OPTIONS]
Opt_BackgroundTask=4
Opt_StartMinimized=4
Opt_Autostart=4
KK_Automatik=4
KK1=4
KK2=4
KK3=4
KK4=4
MouseLook=4
MouseLookKey=2E
AutoWalk=4
AutoWalkKey=14
MouseLookConnectedToWalk=4
[BACKUP]
Backup_Anzahl=30


Das Tool sucht nur im Benutzer-Profil-Ordner und allen Ordnern darunter und nochmal im Eigene-Dateien-Ordner, falls der nicht innerhalb des Benutzerprofils liegt. Für die wenigen Fälle, wo die Savegames nicht in diesem Bereich abgelegt sind, kann die Ini Datei entsprechend editiert werden. Das gleiche gilt für den Ordner in dem die Sacred Optionen gespeichert werden. Das hast Du also korrekt gemacht.

Damit das Backup funktioniert, muss das Tool Wissen, wo die Savegames liegen und wohin er die Backups speichern soll. Entsprechende Rechte sind dafür nötig.

Was für eine Fehler-Meldung erhälst Du denn, wenn Du den Backup-Button im Tool betätigst?


Gar keine, das Tool legt im Ziel ordner aber nix an. Was auch seltsam ist wenn ich den Zielordner für die Backups ändere und auf speichern und schliessen gehe, merkt er sich nicht den angegebenen Pfad. Und wie gesagt wenn ich das ganze als Administrator ausführe ist das Verhalten gleich.
tech7
 
Posts: 3
Joined: 25. Nov 2008, 20:30
Location: Montabaur

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby XiDragon on 2. Dec 2008, 14:15

tech7 wrote:
XiDragon wrote:Was für eine Fehler-Meldung erhälst Du denn, wenn Du den Backup-Button im Tool betätigst?

Gar keine, das Tool legt im Ziel ordner aber nix an. Was auch seltsam ist wenn ich den Zielordner für die Backups ändere und auf speichern und schliessen gehe, merkt er sich nicht den angegebenen Pfad. Und wie gesagt wenn ich das ganze als Administrator ausführe ist das Verhalten gleich.


Da stimmt irgendwas mit Deinem System nicht. Sacred Tool prüft jeden Schritt den es tut. Wenn es z.B. keine Spielstände zum Backup findet oder es irgendwelche Dateien nicht schreiben kann, kommt immer eine entsprechende Fehlermeldung. Wenn das bei Dir nicht der Fall ist, habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung warum.

Grüße
XiDragon
User avatar
XiDragon
Site Admin &
Site Admin &
 
Posts: 111
Joined: 20. Apr 2008, 20:21
Location: Frankfurt a.M.

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby Farthen on 10. Dec 2008, 10:51

Nochmal zu der Piepstonsache: Ich benutze ein Notebook, vielleicht ist es deshalt etwas anders ;-)
Farthen
 
Posts: 30
Joined: 9. Nov 2008, 20:22
Location: Lübeck

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby TheLegendro on 10. Dec 2008, 19:03

Sehr gutes Tool! Mach weiter so. Hatte auch erst Pronlem mit meine Vista 64x. Konnte aber nach mehrmaligen durchlesen der Posts auch alles zum laufen bringen.

Danke noch mal


Grt The Legend
TheLegendro
 
Posts: 1
Joined: 10. Dec 2008, 18:52
Location: St. Petersburg

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby toolloader on 19. Dec 2008, 18:18

Warum kann ich dieses tolle Tool nicht downloaden?
toolloader
 
Posts: 1
Joined: 19. Dec 2008, 18:12
Location: -

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby Farthen on 19. Dec 2008, 22:15

toolloader wrote:Warum kann ich dieses tolle Tool nicht downloaden?

Weiß nicht, klick doch einfach auf den Link.
Ganz unten im Anfangspost.
Farthen
 
Posts: 30
Joined: 9. Nov 2008, 20:22
Location: Lübeck

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby XiDragon on 20. Dec 2008, 13:45

Hallo zusammen,

zur Problematik mit dem neuen Sacred 2 Patch:

Sacred Tool verändert folgende Dateien:
Sacred 2 - Fallen Angel\scripts\autoexec.txt
Sacred 2 - Fallen Angel\scripts\server\balance.txt
Sacred 2 - Fallen Angel\locale\de_DE\soundresources.txt

Wenn Ihr diese Dateien wieder durch die Originale austauscht, sollte sich der Patch, zumindest wenn es um Änderungen vorgenommen durch Sacred Tool geht, installieren lassen.

Außerdem wird die Sacred 2 -Datei "options.txt" im Benutzerprofil verändert, was aber keinen Einfluss auf die Installierbarkeit des neuen Patches haben sollte.

Zur Erläuterung:
Das zurückstellen auf Standardwerte macht zwar alle Änderungen in den Dateien Rückgängig, jedoch ist es in der Tat so, dass das Dateidatum und die Uhrzeit nicht auf die Original Werte zurück gesetzt werden. Da der neue Patch dies jedoch wohl prüft, lässt sich der Patch dann nicht installieren.


Leider ist dies nichts, dass ich durch eine neue Version von Sacred Tool einfach so mal eben korrigieren könnte. Dazu wäre es nötig gewesen, von Anfang an Backups der Original-Dateien zu erstellen. Aber wer hätte zu diesem Zeitpunkt auch wissen sollen, das dies eines Tages nötig sein würde.

Im Moment habe ich nicht so viel Zeit für dieses Projekt übrig und kann daher auch nicht versprechen, dass ich in Kürze eine Funktionalität in das Tool einbauen kann, die zumindest zukünftig dann kein manuelles eingreifen mehr nötig macht.


Abschließen möchte ich noch sagen, dass das ganze die Entwicklung von Community-Modifications nicht gerade einfacher macht. Etwas mehr Support der Modding-Community wäre meiner Meinung nach mehr als wünschenswert.

Have Fun
XiDragon
User avatar
XiDragon
Site Admin &
Site Admin &
 
Posts: 111
Joined: 20. Apr 2008, 20:21
Location: Frankfurt a.M.

Re: Sacred Tool für Sacred 2

Postby XiDragon on 20. Dec 2008, 23:21

Nach einigen Tests ist jetzt klar, das wenn im Sacred Tool die Funktion "Intros deaktivieren" verwendet wurde, die MD5 Prüfsumme der Datei autoexec.txt nach herstellen der Standard-Werte nicht mehr dem Original entspricht. In diesem Fall ist die autoexec.txt nicht mehr Patch 2.34 konform. Der Unterschied nach herstellen der Standardwerte ist zwar nur, dass statt einem Tab nachher mehrere Leerzeichen in der Datei sind, was funktionell keinen Unterschied ausmacht, jedoch die MD5 Prüfsumme verändert.

Für alle betroffenen hänge ich hier jetzt einfach mal eine korrekte autoexec.txt für die Sacred 2 Verison 2.31 an. Die Datei gehört in das Verzeichnis:
"Sacred 2 - Fallen Angel\scripts"

Außerdem werde ich noch heute Abend eine neue Sacred Tool Version veröffentlichen, die dann mit Sacred 2.34 verwendet werden kann und wo dieses Problem dann gefixt ist.

autoexec.txt
(3.55 KiB) Downloaded 59 times
User avatar
XiDragon
Site Admin &
Site Admin &
 
Posts: 111
Joined: 20. Apr 2008, 20:21
Location: Frankfurt a.M.

PreviousNext

Return to Mods

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron