Sacred 2 Serverparameter

Sacred 2 Modding Forum.
Hier findet Ihr alles Rund um das Thema Sacred 2 Mods.
Modder können hier Ihre Mods anpreisen und zum Download bereit stellen.

Moderators: XiDragon, BeAFrog

Sacred 2 Serverparameter

Postby Copernicus on 1. Nov 2008, 02:17

Guten Abend allerseits,

auch für den Sacred 2 Server gibt's Kommandozeilenoparameter - wie, ihr wisst nicht welchen Server ich meine? Na den, der im Sacred 2 Verzeichnis liegt: s2gs.exe! Ich muss gestehen, dass ich aufgrund von Zeitmangel noch nicht in der Lage war, alle Parameter zu testen, aber dennoch denke ich, dass es gut ist, diese hier zu veröffentlichen. Ein paar der Parameter eröffnen sich mir in ihrer Funktionsweise noch nicht ganz, um Infos bezüglich dieser wird gebeten.

Code: Select all
-numplayers=<num>       <- Kampagne max. 5, sonst max. 16
-nondedicated        <- nicht dedizierter, vom Client ausgeführter Server
-description=<desc>              <- Beschreibung
-name=<name>            <- Name
-mode=<mode>            <- softcore oder hardcore
-log=<loglevel>             <- Level 0: nichts loggen; Level 1: kritisches Loggen
-lobby_cdley<keypool>=<key>            <- ???
-lobby_pwd=<password>          <- Passwort festlegen
-lobby_name=<loginname>              <- Lobby-Username (was hat das mit Server zutun!?)
-lobby_port=<num>             <- Port festlegen
-lobby=<lobby_address>                    <- Hostname oder IP des Lobby-Servers
-help ; -h ; -?              <- Hilfe anzeigen
-lockconfig              <- Konfiguration kann nicht geändert werden, wenn der Server läuft
-exec=<filename>            <- Setzt eine bestimmte Datei als Hauptskript; geht aus vom scripts-Ordner
-diff=<difficulty>              <- Werte: niob, platin, gold, silber, bronze
-cpu=<num>              <- Serverprozess an einen bestimmten Kern binden
-connmode=<mode>            <- Werte: opennet, lan
-broadcastport=<num>              <- Setzt Server Sendeport auf <num>, muss der gleiche sein, wie der Listeningport vom Client!!! UDP zwischen 1024 und 32767
-autoshutdown=<num>             <- Zeit nach der sich der Server selbst ausschaltet, wenn kein Client connected ist
-act_as_user               <- "Forces server to act as helper Server for an user and not as session hosting server" (keine Ahnung, was das bedeutet, steht so in der s2gs.exe drin)





Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen,

cope

PS: Wenn ihr nicht wisst, wie ihr Kommandozeilenparameter funktionieren, dann empfehle ich das Benutzen von [Link]!
Copernicus
 
Posts: 11
Joined: 27. Oct 2008, 11:51
Location: Deutschland

Return to Sacred 2 Moddingecke

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron